Pressemitteilung BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN KV Neuwied 17.4.2011

Die GRÜNEN trafen sich zu ihrer ersten KMV nach der Landtagswahl und zu ihrer
Wahlnachlese im Hotel „Ad Sion“.
Die beiden Direktkandidatinnen Elisabeth Bröskamp (Windhagen -WK 3) und
Regine Wilke (Neuwied -WK 4) wurden für ihre sehr guten Wahlergebnisse vom
Kreisvorstand geehrt.

   Mehr »

Wahlparty KV Neuwied in Bad Hönningen

Wahlabend in Bad Hönningen am 27.03.2011

Um 20:00 Uhr trafen sich GRÜNE Mitglieder, Grünwähler und Interessierte zur Wahlparty im Alten Stadtweingut in Bad Hönningen.

Zu Feiern gab es freilich viel, wie der stetige Blick auf die Hochrechnung für Rheinland- Pfalz und Baden Württemberg zeigte.

Am Ende gab es folgende Ergebnisse:

 

Auf nach GRÜNland-Pfalz - Unser Wahlprgramm

Unser Wahlprogramm steht hier zum Download bereit:

Das GRÜNE Wahlprogramm zur Landtagswahl 2011


Elisabeth Bröskamp (MdL)

Ich möchte mich ganz herzlich bei allen Wählern und Wählerinnen, Mitgliedern, Unterstützern und Unterstützerinnen, Freund/innen, und Bekannten bedanken!!!

www.elisabeth-broeskamp.de

Ich freue mich sehr, als neue Landtagsabgeordnete für BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN arbeiten zu dürfen!!!

Vielen Dank!

Ihre   Elisabeth Bröskamp


Am 09.03.2011 gab es am Vorteil Center in Unkel einen Informationsstand mit der Grünen Direktkandidatin des Wahlkreises 3, Elisabeth Bröskamp, sowie der B- Kandidatin Susanne Haller sowie mehreren Mitgliedern der Ortsverbände Unkel und Rheinbreitbach. 

   Mehr »

Katja Dörner und Elisabeth Bröskamp (v.l.)

Der Kreisverband der GRÜNEN veranstaltete eine Diskussionsrunde im „Altes
Stadtweingut“ in Bad Hönningen.
Teilnehmer waren die Bundestagsabgeordnete der GRÜNEN aus Bonn Katja Dörner
(Familienpolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion), Klaus-Peter Hammer (GEW
Vorsitzender auf Rheinland-Pfalz), Marion Schwarz (Kinder- und Jugendlichen
Therapeutin und Bundesverbandsvorsitzende) und die Direktkandidatin des
Wahlkreises Linz / Rengsdorf der GRÜNEN zur Landtagswahl 2011 Elisabeth
Bröskamp. Die Moderation übernahm Dr. Roland Kohler (Fraktionssprecher im VG-Rat Asbach BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN).

   Mehr »

Ein breites Bündnis von Gruppen und Einzelpersonen , u. a. attac Koblenz, Sozialforum Koblenz, DGB, Pax Christi und vielen anderen rief zu einer Demonstration auf unter dem Motto: “Bedingungslos: Soziale Rechte und Menschenwürde weltweit, Sozialabbau lokal stoppen“

   Mehr »

Aus aktuellem Anlass besuchten die GRÜNE Stadtratsfraktion und Mitglieder aus dem Grünen Ortsverband am 05.09.2011 die Deichwelle in Neuwied um sich vor Ort über die Situation zu informieren.

Die Geschäftsführerin, Frau Engel-Adlung führte die Gruppe durch das Bad, die Sauna und den Technikbereich der Deichwelle. In der anschließenden Diskussion wurde sie durch den Geschäftsführer der Stadtwerke, Dirk Hillesheim und der Sportlehrerin der Deichwelle, Frau Osterhues unterstützt.

   Mehr »

Der Ortsverband Rengsdorf von den GRÜNEN veranstaltet am Montag, 26.09.2011 ab 20:00 Uhr eine Versammlung in der Gaststätte Landhaus Laubach (Buchenweg 18, 56579 Rengsdorf). In der Versammlung wird Frau Inga Jonas anwesend sein, um sich als parteifreie, unabhängige Verbandsbürgermeisterkandidatin vorzustellen.

   Mehr »

Eine Station auf seiner Herbstrundreise war in diesem Jahr das Diakonische Werk im Ev. Kirchenkreis Wied

Interkulturelle Kompetenz, kann ein Schlagwort sein oder wie bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Diakonischen Werkes im Ev. Kirchkreis Wied in Neuwied, eine Kompetenzerweiterung.

Davon konnte sich das grüne Bundestagsmitglied Josef Winkler, der auch religionspolitischer Sprecher seiner Fraktion ist, überzeugen.

Er besuchte in Begleitung von Mitgliedern des Kreis- und Ortsverbandes Bündnis 90/Die Grünen das Diakonische Werk...

   Mehr »

Pressemitteilung der GRÜNEN Fraktion im Stadtrat Neuwied

Zu dem gestrigen Bericht in der Rhein-Zeitung „FDP sagt Nein“ erklären Ralf Seemann und Regine Wilke für die Stadtratsfraktion von Bündnis 90 / Die Grünen:

„Wir GRÜNEN sagen ausdrücklich weiterhin klar und deutlich JA zum Jugendzentrum! Die FDP führt uns hier eindrucksvoll eine Rolle rückwärts vor und kassiert die im Stadtrat gegebenen Versprechen wieder ein. Das macht einmal mehr deutlich, dass die Jugendlichen offensichtlich nicht zum bevorzugten Klientel der FDP gehören.

   Mehr »

Im Oktober 2010 beantragte die GRÜNE Stadtratsfraktion die Einrichtung eines provisorischen Jugendtreffs, um einen ersten Schritt in Richtung Jugendzentrum zu erreichen. Bis dahin war der Antrag des Jugendbeirates aus dem Jahr 2006 zwar positiv beschieden, aber  die Suche nach einen Standort leider erfolglos. Aus dem Grünen Antrag entwickelte sich in der Ratssitzung am 19.11.2010 ein gemeinsamer Beschluss aller Fraktionen zur Einrichtung des Provisoriums in der Museumstraße.

   Mehr »

Parteimitglieder und Interessierte Bürger nutzten die Gelegenheit bei der Mitgliederversammlung von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN OV Rengsdorf, den Verbandsbürgermeisterkandidaten der SPD Hans-Werner Breithausen kennenzulern en und sich ein eigenes Bild über die Vision und Ziele zu machen.

   Mehr »

Historische Stätten Neuwieds erkunden - unter diesem Motto stand die diesjährige Sommertour der Neuwieder Grünen.

Neben „Lindenbäumchen“, Wülfersberg Kappelle und Rommersdorf durfte der Historische Friedhof in der Julius Remy Straße natürlich nicht fehlen. Unter der sachkundigen Führung von Hans - Joachim Feix tauchten die Neuwieder Grünen in die Vergangenheit Ihrer Stadt ein.

   Mehr »

Frauen- und Integrationsministerin Irene Alt (GRÜNE) und Elisabeth Bröskamp (MdL BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN) unterstützen den Plan der Frauenbegegnungsstätte UTAMARA e.V. aus dem Kreis Neuwied eine muttersprachliche Telefonberatung für Frauen dauerhaft einzurichten.

   Mehr »

Neue Vorstandsmitglieder im GRÜNEN OV Bad Hönningen sind:

Sprecher: Franz Breitenbach und Berthold Scharrenbach

Schriftführer: Rene´ Breitenbach

Kassiererin: Inge Bahles

   Mehr »

Besuch bei der Firma Fuhrländer, Windradanlagenbau im WW

Der GRÜNE Kreisverband Neuwied und der SPD Kreisverband Neuwied besuchten am

22.10.2011 mit fast 50 Gästen den Windradhersteller Fuhrländer.

www.fuhrlaender.de

Auch Gäste aus dem benachbarten Kreis Ahrweiler waren dabei.

Eine hochkarätige Veranstaltung mit vielen Informationen.

Wir möchten uns hiermit nochmals ganz herzlich bei der Firma Fuhrländer bedanken!

24.01.2011

Kreismitgliederversammlung in Waldbreitbach am 24.01.2011

Der neue und alte Vorstand nach den Wahlen

In Waldbreitbach fand die erste Kreismitgliederversammlung des neuen Jahres statt. Auf der Agenda standen neben der Änderung der Satzung auch Vorstandswahlen sowie die Vorbereitung des Wahlkampfes.

Bei den Vorstandswahlen wurden der alte Vorstand, bestehend aus dem Geschäftsführer Ludwig Stolz, den Sprecherinnen Elisabeth Bröskamp und Susanne Haller, der Schriftführerin Inge Rockenfeller sowie die Beisitzerin Judith Klaes wiedergewählt. Judith Klaes übernimmt darüber hinaus kommissarisch das Amt der Kassiererin. Durch die Satzungsänderung vorab wurde der Vorstand nun für zwei Jahre statt bisher ein Jahr gewählt.

...

Neujahrsempfang mit Tabea Rössner (MdB)


Seinen Neujahrsempfang hat der Kreisverband BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN
Neuwied am 9.1.2011 in Bad Hönningen im „Altes Stadtweingut“ ausgerichtet.
Der Empfang stand im Zeichen des beginnenden Wahlkampfs.
Elisabeth Bröskamp (Direktkandidatin von BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN im
Wahlkreis 3 Linz / Rengsdorf LTW 2011 und Sprecherin des Kreisverbands
Neuwied) begrüßte die rheinland-pfälzische Bundestagsabgeordnete Tabea Rößner
und den Verbandsbürgermeister von Bad Hönningen Michael Mahlert (SPD) als
Ehrengäste.

   Mehr »

URL:https://gruene-neuwied.de/archiv/2011/