Menü

Wir stellen uns vor:

 

Joana  - Sprecher*in

Hey, ich bin Joana. Ich bin 19 Jahre alt, habe vor kurzem Abi gemacht und fange im Herbst an zu studieren. Ich wurde Mitte April zur Sprecherin Neuwied gewählt und freue mich wirklich auf die nächsten Monate mit euch.

Meine Hobbies: Fußball, Lesen, Dinge mit Freunden unternehmen

Veganes „Soulfood“: Tomatensuppe

Herzensthemen: Klimaschutz, Feminismus und Europa. Aber auch das diskutieren an sich und voneinander lernen macht mir unglaublich Spaß

Auf was ich nicht verzichten könnte: Natürlich Freunde & Familie und mein Hund. Aber Kopfhörer und die Musik/Podcast App auf meinem Handy gehört auch dazu

Mein Recycling Hack: Mittagessen selbst mitnehmen – spart Verpackung und Geld

 

 

Gunnar Mues – Sprecher*in

Hallo, ich heiße Gunnar, 27 Jahre alt, bin gelernter Fachinformatiker, arbeite als Systemadministrator in der IT, seit Ende 2021 Mitglied bei der GJ und den Grünen und nun seit Anfang September 2022 Sprecher unseres GJ Kreisverbandes.

Wohnort: Waldbreitbach

Hobbys: Lesen, Wandern, Musik, Gaming, Geschichte, Politik und eine kleine Sammlung von Pflanzen.

Grüne Herzensthemen: Umweltschutz, erneuerbare Energien und soziale Gerechtigkeit. Zudem ist mir die Verbesserung und der Ausbau der öffentlichen Verkehrsmittel im ländlichen Raum wichtig.

Bin ich gegen: Rassismus und Intoleranz

 

Denise - Schriftführerin -

(Foto & Steckbrief folgen)

 

 

Alexander - Schatzmeister*in

Hey, ich bin Alex, studiere BWL in Vallendar.

Meine Hobbys: Ich liebe es mit Freunden zu kochen oder zu backen, zu lesen und auch zu reisen.

Mein veganes Soul Food: Mein Lieblingsessen hab ich nicht wirklich, dazu gibt es zu viel gutes Essen auf der Welt - falls ihr gute Rezepte habt, freue ich mich immer über ne Nachricht. ;)

Mein grünes Herzensthema: vermutlich eine diverse und offene Gesellschaft, die für alle Formen des Miteinanders einsteht. Aber auch grüne Wirtschaft & Finanzen interessieren mich.

Worauf ich nicht verzichten könnte: meine Freunde & Familie.

Mein Recycling Hack: ist relativ banal, aber immer konsequent den Müll zu trennen. :)

Thorben - Beisitzer*in

Salvete, ich bin Thorben,  studiere Latein in Bonn.

Meine Hobbys: Geocaching, Badminton, Fußball

Mein veganes „Soul Food“: Nudeln mit Linsentomatensoße oder Bratkartoffeln mit Falafel und Gemüse

Mein grünes Herzensthema: (vegane) Ernährungspolitik und Tierschutz

Worauf ich nicht verzichten könnte: Bayer 04 Leverkusen ⚽

Mein Recycling-Hack: Richtige Mülltrennung: Kassenzettel in den Restmüll werfen und Verpackungen aus mehreren Materialien vor dem Entsorgen auftrennen, zum Beispiel Joghurt und Deckel – nur so kann alles recycelt werden

Aggri oder Öki? Öki – der sieht freundlicher aus

Es ist nicht deine Schuld, dass die Welt ist, wie sie ist; es wär‘ nur deine Schuld, wenn sie so bleibt!

 

 

Lili - Beisitzerin  - Foto folgt -

Hey, ich heiße Lili, bin Schülerin und meine Pronomen sind she|they|he

Meine Hobbys: Tanzen, Golfen und Kochen

Mein veganes Soul Food: vegane Poké Bowl

Mein grünes Herzensthema: Umweltschutz und Feminismus

Worauf ich nicht verzichten könnte: meine Freunde

Mein Recycling Hack: unbeschichtetes Geschenkpapier nehmen und Wiederverwenden

Agri oder Öki: Öki

 

#neuwied#grünejugend#gruenejugend

Nächste Termine

Kundgebung für DIALOG & DEMKRATIE

Gegen Hass und Hetze demonstrieren engagierte Bürgerinnen und Bürger in Asbach am 31. Mai 2024. Treffpunkt: Parkplatz Hauptstr.

Wir auf Facebook

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>