Menü

NEUE KÖPFE UND IDEEN FÜR DIE ORTSENTWICKLUNG - Puderbacher GRÜNE mit Liste und Programm für die Ortsgemeinde

Heinz Dieter Weber (56, Dipl. Verwaltungswirt FH) begründet als Listenführer seine Kandidatur in erster Linie mit der Sorge, „dass die Lebensqualität in Puderbach mehr und mehr abnimmt und MitbürgerInnen, die eigentlich hier weiterleben möchten, zum Abwandern in die Stadt gezwungen sind. Deshalb müsse“, so Dieter Weber, „unbedingt mehr für die Attraktivität von Puderbach als Arbeits- und Wohngemeinde getan werden.“

Besonders für die Belange junger Menschen und allein Erziehender möchte sich Katja Kopper (30, Heilerziehungspflegerin), einsetzen. Sie ist überzeugt, dass „sich eine familienfreundliche Gemeinde dadurch auszeichnet, wie sie sich - auch über den gesetzlichen Auftrag hinaus - für gute Betreuungs- und Bildungsangebote einsetzt. So bieten z.B. nach Schließung der Horte die Kitas und Schulen noch nicht das Passende. Eine Gemeinde, die junge Eltern halten will, muss auch hier helfen, z.B. durch die Unterstützung privater nachbarschaftlicher Initiativen zur Kinderbetreuung.“

Helmut Hellwig (61, Sozialwissenschaftler), der die GRÜNEN auch in der Verbandsgemeinde und im Kreistag vertritt, setzt vor allem auf eine stärkere Kooperation und Vernetzung der Ortsgemeinde in der Region: „Eine verbesserte Versorgungsstruktur - z.B. mit Geschäften, Gewerbe und Dienstleistungen - kann eine Gemeinde nicht allein erreichen“, erläutert Helmut Hellwig seine Position, „sie braucht vielmehr eine enge Zusammenarbeit mit der Verbandsgemeinde, den Projekten in der Raiffeisenregion und auf Kreisebene z.B. dem Know-how der Mittelstandsförderungsgesellschaft. Dafür wollen wir uns im Gemeinderat stark machen.“

Weitere Schwerpunkte im Programm der GRÜNEN sind Initiativen zu Verbesserung der Lebensqualität im Alter, Projekte zur Erweiterung kultureller Angebotes in der Ortsmitte und im 'Alten Bahnhof', sowie zur Aufwertung der Landschaft durch landespflegerische Maßnahmen für Gewässer, Bäume, Hecken und Streuobstwiesen, aber auch durch Spazier- und Wanderwege.

Auf die Liste wurden wie folgt gewählt:
1. Heinz-Dieter Weber, 2. Helmut Hellwig, 3. Birgit Kopper, 4. Elke Weiher, 5. Katja Kopper, 6. Dominique Carlowitz, 7. Anna Aleksandra Paluschek, 8. Werner Weiher, 9. Ruth Keller-Hellwig und 10. Margit Urban.

zurück

Verbandsgemeinderat Puderbach

Marie-Luise Schreiber
Franz-Xaver Federhenn
Dr. Sabine Knorr-Henn
Helmut Hellwig

Grüne in Räten

Ortsgemeinderat Puderbach
Helmut Hellwig
Patrick Rudolph

Ortsgemeinderat Rodenbach
Marie-Luise Schreiber

Ortsgemeinderat Steimel
Dr. Sabine Knorr-Henn

 

Grüne in Ausschüssen

Ausschüsse der Verbandsgemeinde

Hauptausschuss

Franz-Xaver Federhen
Marie-Luise Schreiber

Rechnungsprüfung

Franz-Xaver Federhen

Schulträgerausschuss

Marie-Luise Schreiber
Franz-Xaver Federhen

Kita-Ausschuss

Sonja Daniels
Helmut Hellwig

Bauausschuss

Sebastian Schreiber
Franz-Xaver Federhen

Werksausschuss

Sebastian Schreiber
Helmut Hellwig

Umweltausschuss

Marie-Luise Schreiber
Sonja Daniels

Sport- und Kulturausschuss


Dr. Sabine Knorr-Henn
Christian Schreiber

AK Feuerwehr
Patrick Rudolph

Nächste Termine

Treffen des Ortsverbandes Neuwied

Treffen des Ortsverbandes Neuwied. Alle Infos unter: gruene-stadt-neuwied.de/termine/

Sitzung des OV Puderbacher Land

Unsere erste Sitzung in 2023 findet beim Royal Palace um 20 Uhr statt - Einladung erfolgt an alle Mitglieder etwa eine Woche vorher.

Wir auf Facebook